:

Sponsoring

Als integralen Bestandteil der neuen Vision des MAK unter der Führung von Direktor Christoph Thun-Hohenstein geht das Museum neue Wege in der Zusammenarbeit mit Privatpersonen, Unternehmen und Wirtschaft zur Unterstützung seines Programms. Um die besten Ausstellungen in den Bereichen angewandte Kunst, Gegenwartskunst, Architektur und Design bieten zu können, ist diese Unterstützung für das MAK ebenso essenziell wie für die wichtige Aufgabe der Neuerwerbungen zur Stärkung und Erweiterung der MAK-Sammlung. Ebenso wichtig ist die Erhaltung der Sammlungen und der imposanten, historisch bedeutsamen Gebäude des MAK.

Ihr Beitrag und Ihre Beteiligung am MAK ermöglichen uns auch die Erweiterung unserer Gemeinschaft und den Kontakt mit neuen und bestehenden Publikumsgruppen. Im Gegenzug bietet das MAK eine große Bandbreite an individuellen und firmenbezogenen Vorteilen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten werden können.

Für mehr Informationen über Möglichkeiten, das MAK zu unterstützen, zum Erbe und zur Zukunft des Museums beizutragen, kontaktieren Sie:

Related

Freier Artikel

:

MAK Mission Statement

mehr »

Freier Artikel

:

Freunde/Unterstützung

mehr »
 

Random

:

Kunstblättersaal

Kuratorin: Kathrin Pokorny-Nagel

Der Kunstblättersaal ist ein exklusiv der Grafik gewidmeter Raum mit einem multifunktionalen Schienensystem mit mobilen Rahmen, die sich bei Bedarf zu Vitrinen umbauen lassen. Die hier gezeigten Themen umfassen den erweiterten Kreis der Gebrauchsgrafik. Plakate, Handzeichnungen, japanische Holzschnitte, Künstlerpositionen, Künstlerbücher und Architekturprojekte belegen die Vielfalt des Programms, die sich aus der Vielschichtigkeit der Sammlung ergibt.

mehr »
:

MAK Center for Art and Architecture, Los Angeles

Das MAK Center for Art and Architecture, 1994 in Los Angeles gegründet, ist ein zeitgenössisches, experimentelles, interdisziplinäres Zentrum für Kunst und Architektur und bespielt heute drei der wichtigsten Häuser des austro-amerikanischen Architekten Rudolph M. Schindler. Zentralen Bestandteil des Programms neben der bildet das mittlerweile weltweit begehrte MAK Artists and Architects-in-Residence Program.

mehr »
:
MAK Vortragsreihe CHANGING ARCHITECTURE

Frank O. Gehry

It's Been a Long Time Since I Was Last Here
mehr »
:
VIENNA BIENNALE 2015

24/7

the human condition
Do, 11.06.2015–So, 04.10.2015

MAK DESIGN LABOR

mehr »