:

Wie smart sind Technologien von morgen?

MAK Design Summit
Di, 02.10.2012
Helmut Spudich, Unternehmessprecher T-Mobile Austria und Markus Jung, Institut für Rechnergestützte Automation, TU Wien, diskutieren die Frage: Wie smart sind die Technologien von morgen?

Der MAK Design Summit (2.10.2012) war Teil der Ausstellung „MADE 4 YOU. Design für den Wandel“ (6.6. – 7.10.2012), kuratiert von Hartmut Esslinger, Gründer frog design und Thomas Geisler, MAK-Kustode Design.

MAK Videochannel

:

MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst

Stubenring 5, 1010 Wien
Mi, 01.01.3000
mehr »
:

VORBILDER

150 Jahre MAK: Vom Kunstgewerbe zum Design
Mi, 11.06.2014–So, 05.10.2014
mehr »
:

Aufbau, Neuaufstellung der MAK-Schausammlung ASIEN

Künstlerische Gestaltung: Tadashi Kawamanta
Mi, 12.02.2014
mehr »
:
MAK NITE Lab

Choir Corridor

Seth Weiner (Los Angeles/Wien)
Di, 26.11.2013
mehr »
:

Jetzt DOWNLOADEN
MAK-APP FÜR TABLETS

Di, 16.09.2014
mehr »
:

Jaguar im MAK

Einbringung des ersten Exponats für die Ausstellung VORBILDER. 150 Jahre MAK: Vom Kunstgewerbe zum Design
Mo, 19.05.2014
mehr »
:
Vortrag

Koloman Moser – Ein Maler erobert sich den Raum

Di, 14.01.2014
mehr »
:

Our Universe Unfolds New Wonders

1982 (Charles Derenne, Paris/F)
Di, 19.11.2013
mehr »
:

Hans Ulrich Obrist im Gespräch mit Alice Rawsthorn

150 Jahre MAK
Mi, 11.06.2014–So, 05.10.2014
mehr »
:

Vortrag: Tadashi Kawamata

Kawamata Arrangement
Mi, 19.02.2014
mehr »
:
MAK NITE Lab

MAK Sweet Urbanism

Andrés Jaque / Office for Political Innovation (Madrid, ES)
Di, 17.12.2013
mehr »
:
MAK FASHION Lab #02

Artistic Explorations

Mi, 30.10.2013–So, 16.03.2014
mehr »