:

DIE ZWEITE HAUT

Objekte zum Verpacken und Bewahren
Mi, 13.04.2011–So, 01.04.2012

MAK-Studiensammlung Metall

mehr »
Alle zum Herunterladen angebotenen Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ausschließlich zur aktuellen Berichterstattung verwendet werden.
: Kassette, © MAK/Georg Mayer

Wien um 1930
Leder, Chromstahl

: Minnekästchen, © MAK/Georg Mayer

vermutlich Österreich, 15. Jh.
Holz, Leder, Eisen, Silber

: Zwei Kästchen

Links:
"Las Vegas Wedding"
Ulrike Johannsen
Wien 1994
Silber teilweise vergoldet, Opal
© MAK/Georg Mayer
Rechts:
Etui mit Pontifikalring
Rom, 1450-1475
© MAK/Georg Mayer

: Fotokamera “Brownie” im Etui, © MAK/Georg Mayer

Rochester (New York) 1936
Eastman Kodak
Leder, Bakelit

: Etui für Besteck, © MAK/Georg Mayer

Österreich 2. Hälfte 18. Jh.
Leder, Eisen, Silberfiligran, Granaten

: Etui für Besteck, © MAK/Georg Mayer

Österreich 2. Hälfte 18. Jh.
Leder, Eisen, Silberfiligran, Granaten

: Die zweite Haut. Objekte zum Verpacken und Bewahren , © MAK/Georg Mayer

Ausstellungsansicht, 2011

: Die zweite Haut. Objekte zum Verpacken und Bewahren , © MAK/Georg Mayer

Ausstellungsansicht, 2011

: Die zweite Haut. Objekte zum Verpacken und Bewahren , © MAK/Georg Mayer

Ausstellungsansicht, 2011

: Die zweite Haut. Objekte zum Verpacken und Bewahren , © MAK/Georg Mayer

Ausstellungsansicht, 2011

: Die zweite Haut. Objekte zum Verpacken und Bewahren , © MAK/Georg Mayer

Ausstellungsansicht, 2011

: Die zweite Haut. Objekte zum Verpacken und Bewahren , © MAK/Georg Mayer

Ausstellungsansicht, 2011

: Die zweite Haut. Objekte zum Verpacken und Bewahren , © MAK/Georg Mayer

Ausstellungsansicht, 2011

: Die zweite Haut. Objekte zum Verpacken und Bewahren , © MAK/Georg Mayer

Ausstellungsansicht, 2011

: Die zweite Haut. Objekte zum Verpacken und Bewahren , © MAK/Georg Mayer

Ausstellungsansicht, 2011

Random

Forschung

:

Sammlung Bugholzmöbel

Projektleitung: Sebastian Hackenschmidt, MAK-Kustode Möbel und Holzarbeiten
mehr »

MAK-Sammlung

:

Sammlung Asien

Kustode: Johannes Wieninger

Die MAK-Sammlung Asien umfasst mit rund 25.000 Objekten aus China, Japan, Korea und Vietnam, datiert vom Neolytikum bis in die Gegenwart, eine große Auswahl der Kunst und des Kunstgewerbes aus dem asiatischen Raum und gibt gleichzeitig Einblick in die jahrhundertelange Wechselbeziehung zwischen Europa und Asien. Wie vergleichbare Kollektionen ist sie ein Orientalismus an sich: Alle hier gesammelten Objekte wurden von Europäern ausgesucht und repräsentieren damit auch europäischen Geschmack.

mehr »
 

Random

:

Yves Klein

Air Architecture

Erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung (13.5.–29.8.2004), MAK Center for Art and Architecture, L.A.
englisch
144 Seiten, zahlreiche s/w und Farbabbildungen
25,5 x 20 cm, Softcover
MAK Wien / Hatje Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit, 2004

SHOP »
:

Partage Plus - Digitising and Enabling Art Nouveau for Europeana

3D Scan
mehr »
:

Die Mackey Apartments

Die Pearl M. Mackey Apartments (R. M. Schindler, 1939) im Stadtteil Mid-Wilshire von Los Angeles sind Basis und Standort des MAK Artists and Architects-in-Residence Stipendiatenprogramms. Die Republik Österreich erwarb das Gebäude auf Initiative des MAK, das damit bereits 1995 das Programm für aufstrebende Künstler und Architekten aus der ganzen Welt ins Leben rief.
mehr »
:

Sammlung Design-Info-Pool

Kustodin: Heidemarie Caltik

Als größtes Online-Archiv versammelt der MAK Design-Info-Pool (dip) Informationen und Medienmaterial zu mehr als 2.500 österreichischen DesignerInnen und nahezu 8.000 Designobjekten mit dem Ziel, einen fundierten Überblick der österreichischen Designproduktion anzubieten. Der MAK-DIP versteht sich als Forschungsplattform und Ansprechpartner für die Creative Community, die Scientific Community, die Creative Industries sowie als zentrale Schnittstelle zur Vermittlung österreichischen Designs.

mehr »