Frederick Baker, Still aus dem Director’s Cut zu KLIMT’S MAGIC GARDEN: A Virtual Reality Experience by Frederick Baker, 2018
Präsentation

KLIMT’S MAGIC GARDEN:

A Virtual Reality Experience by Frederick Baker

Mi, 07.02.2018–So, 22.04.2018
Anlässlich des 100. Todestags von Gustav Klimt (1862–1918) rückt das MAK die Entwürfe des Künstlers für den Mosaikfries im Speisesaal des Brüssler Palais Stoclet in den Fokus. KLIMT’S MAGIC GARDEN ist ein Virtual-Reality-Experiment, inspiriert von Klimts Meisterwerk Erwartung und Erfüllung. Der Virtual-Reality-Künstler und Filmemacher Frederick Baker kreiert aus hochaufgelöstem digitalen Bildmaterial eine fantastische virtuelle Welt, in der sich BesucherInnen auf eine interaktive filmische Reise einlassen können. 

Projektkoordination 
Janina Falkner, Neue Lernkonzepte, MAK

 

Virtual-Reality-Rundgang

Der Virtual-Reality-Rundgang durch KLIMT’S MAGIC GARDEN kann nur von zwei Personen gleichzeitig besucht werden. Für eine Virtual-Reality-Brille können Sie sich hier in eine Liste mit Time-Slots eintragen. Die andere Brille ist frei zugänglich (Wartezeiten vorbehalten).

Valentinstag im MAK

Mi, 14.02.2018
Auf der Suche nach der Erfüllung?
Spazieren Sie am Valentinstag in Ruhe durch KLIMT'S MAGIC GARDEN: A Virtual Reality Experience by Frederick Baker und tauchen Sie ganz entspannt in ein fantastisches Erlebnis für alle Sinne ein.


Am Valentinstag (Mittwoch, 14. Februar 2018): Eintritt € 5

MITTWOCHS IM MAK

Mi, 18.04.2018, 15:00 Uhr
KLIMT'S MAGIC GARDEN:
Führung durch die Präsentation KLIMT’S MAGIC GARDEN: A Virtual Reality Experience by Frederick Baker, anschließend weiterführendes Gespräch im Restaurant Salonplafond im MAK.  Information unter T +43 1 711 36-298

Ein Projekt in Zusammenarbeit mit Frederick Baker und der Christian Leiss GmbH


Ein Ausstellungsexperiment im MAK FORUM.

Videochannel

Video

KLIMT'S MAGIC GARDEN

A Virtual Reality Experience by Frederick Baker
Mi, 07.02.2018–So, 22.04.2018
mehr »

Veranstaltung

Schausammlung

MAK-Schausammlung Wien 1900

Design / Kunstgewerbe 1890–1938

MAK-Schausammlung Wien 1900

mehr »