:
MAK Vortragsreihe iM BRENNPUNKT

Christoph Menke

Kunst – Experiment – Leben
Jedes Kunstwerk ist ein Experiment: Es ist ein Experiment der Kunst; ein Versuch, ob man so Kunst machen kann: ob man sie so und ob man sie überhaupt machen kann. Jedes Kunstwerk ist ein Experiment, weil jedes Kunstwerk bei Null beginnt. Christoph Menke
 
Begleitend zum Vortrag erschien die Broschüre KUNST — EXPERIMENT — LEBEN. Materialien zum Vortrag von Christoph Menke, herausgegeben von Christoph Thun-Hohenstein, deutsch/englisch, 56 Seiten, MAK Wien 2011.

Christoph Menke, Professor für Philosophie an der Universität Frankfurt

Related

Veranstaltung

:
MAK Vortragsreihe iM BRENNPUNKT

Boris Groys

Museum in Medien – Medien im Museum
mehr »
 

Random

:

Frederick J. Kiesler

Endless Space

Erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung (6.12.2000–25.2.2001), MAK Wien.
englisch
128 Seiten, 60 Abbildungen
21 x 27 cm, Softcover
Mit beigelegtem 16-seitigen Nachdruck von Kieslers „Manifeste du Corréalisme“
MAK Wien und MAK Center for Art and Architecture, L.A. in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Friedrich und Lillian Kiesler Privatstiftung / Hatje Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit, 2001

SHOP »
:

Superkünstler

MAK NITE©

deutsch
176 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen
16,5 x 22 cm, Softcover
MAK Art Society, Wien, 2004

SHOP »
:

Sammlung Bugholzmöbel

Projektleitung: Sebastian Hackenschmidt, MAK-Kustode Möbel und Holzarbeiten
mehr »
:

EASTERN PROMISES

Zeitgenössische Architektur und Raumproduktion in Ostasien
Katalog erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung (5.6.–6.10.2013)
deutsch/englisch, 304 Seiten, 650 Abbildungen, 27 x 21 cm, Broschur, MAK Wien / Hatje Cantz, Ostfildern, 2013
SHOP »