Related

Veranstaltung

:
departure/MAK d>lab.03

sLOCiAL manuFACTORY

Studio Makkink & Bey (NL) (in englischer Sprache)
Fr, 14.12.2012–Sa, 15.12.2012

MAK-Ausstellungshalle

mehr »

Freier Artikel

:

d> design neue strategien

Eine Kooperation von MAK & departure

In den neu entwickelten Formaten departure/MAK d>link, d>lab und d>nite treten international renommierte DesignexpertInnen in Austausch mit der Wiener Kreativwirtschaft, um die Beziehungen zwischen Design, Industrie und Gesellschaft zu hinterfragen, herauszufordern und mit zu gestalten. Die verschiedenen Veranstaltungen bieten an, gemeinsam nach neuen Möglichkeiten, Schnittstellen, Kooperationen, und letztlich auch nach neuen Tätigkeitsfeldern zu suchen.

mehr »
 

Random

:

Englische Arts-and-Crafts-Stoffe im MAK

Projektleitung: Barbara Karl, Kustodin MAK-Sammlung Textilien und Teppiche, wissenschaftliche Bearbeitung: Dagmar Sachsenhofer
mehr »
:

Sammlung Möbel und Holzarbeiten

Kustode: Sebastian Hackenschmidt

Das MAK besitzt eine umfangreiche Sammlung von Möbeln und Holzarbeiten, anhand derer sich die künstlerischen und stilistischen Tendenzen der Möbelgeschichte – mit Fokus auf Österreich und Wien – ebenso wie kulturhistorische und politische Entwicklungen der letzten 150 Jahre nachvollziehen lassen. Die Sammlung umfasst mehr als 4.600 Objekte, von kleinen Schnitzereien und zierlichen Kistchen bis hin zu massiven Schränken und ganzen Inneneinrichtungen.

mehr »
:

Peter Eisenman

Barfuß auf weiß glühenden Mauern. Barefoot on White-Hot Walls.
Erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung (15.12.2004–22.5.2005)
deutsch/englisch
192 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen
24 x 32 cm, Softcover
MAK Wien / Hatje Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit, 2004
SHOP »
:

Yves Klein

Air Architecture

Erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung (13.5.–29.8.2004), MAK Center for Art and Architecture, L.A.
englisch
144 Seiten, zahlreiche s/w und Farbabbildungen
25,5 x 20 cm, Softcover
MAK Wien / Hatje Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit, 2004

SHOP »