:

ISAAC JULIEN

True North
Sa, 16.07.2005–So, 23.10.2005

MAK Center L.A., Schindler House

Das MAK Center präsentiert Isaac Juliens erste Einzelausstellung in Los Angeles und erstmals in den USA seine neue Fotoserie „True North“. Isaac Julien ist ein mit verschiedenen Preisen ausgezeichneter Filmemacher und Fotograf, der sich durch Ausstellungen international einen Namen gemacht hat. Am bekanntesten sind seine Filme und Installationen. Juliens Bilder sind gleichermaßen visuell faszinierend wie theoretisch komplex. Die neue Serie von Fotografien umfasst konventionelle Standbilder von den Filmaufnahmen des Künstlers in Island im Jahr 2004. Um das Werk des Künstlers für das Publikum von Los Angeles in einen Zusammenhang zu stellen, wird das MAK Center eine Reihe von ergänzenden Veranstaltungen wie Podiumsdiskussionen, eine Filmschau und ein Plakatwandprojekt im öffentlichen Raum am Sunset Boulevard in West Hollywood organisieren.

Gastkuratorin Lauri Firstenberg

MAK Center for Art and Architecture, Los Angeles

835 North Kings Road
West Hollywood, CA 90069

 

T +1 323 651 1510
F +1 323 651 2340

www.MAKcenter.org

 

Öffnungszeiten

Mi–So 11:00–18:00 Uhr,
Mo und Di geschlossen
MAK Center Bookstore: täglich 11:00–18:00 Uhr

 

Führungen

am Wochenende und gegen Voranmeldung

 

Eintritt

$ 7 / $ 6 für Studierende und SeniorInnen

 

Eintritt inkl. Schindler by MAK Guide
$ 17 / $ 16 für Studierende und SeniorInnen

 

Freier Eintritt
Kinder unter 12 Jahren, Friends of the Schindler House und Friends of the MAK Center; jeden Freitag 16:00–18:00 Uhr; am 10. September, Rudolph M. Schindlers Geburtstag; am „International Museum Day" im Mai.

 

FIRST FRIDAYS
Schindler House / Mackey Apartments & Garages / Fitzpatrick-Leland House:
Jeden ersten Freitag im Monat, 11:00–18:00 Uhr, Voranmeldung erbeten.

 

Eintritt für alle 3 Häuser
inkl. Schindler by MAK Guide
$ 50 / $ 42 Studierende und SeniorInnen / $ 30 Friends of the Schindler House

 

Eintritt Fitzpatrick-Leland House
inkl. Schindler by MAK Guide
$ 34 / $ 32 Studierende und SeniorInnen / $ 20 Friends of the Schindler House

 

Eintritt Mackey Apartments
inkl. Schindler by MAK Guide
$ 17 / $ 16 für Studierende und SeniorInnen.
Freier Eintritt für Friends of the Schindler House und Friends of the MAK Center
 

Ausstellungen,
MAK Center L.A.

>>>

Random

Expositur

:

Fitzpatrick-Leland House

Das Fitzpatrick-Leland House (R. M. Schindler, (1936)) in den Hollywood Hills wurde dem MAK Center 2007 in einer großzügigen Schenkung überlassen. Heute ist es Zentrum der Forschung, Reflexion und des Diskurses über moderne Architektur, zeitgenössische Kunst und städtischen Raum
mehr »

Videochannel

:

Alfredo Barsuglia. Cabinet

Mi, 04.03.2015–So, 10.05.2015
mehr »
 

Random

:

Das MAK trauert um Hans Hollein

mehr »
:

Smart Cycling. Die Intelligenz des Fahrrads

departure/MAK d>talk
Sa, 14.09.2013
mehr »
:

FLORIAN LADSTÄTTER

Les Fleurs du Mal – Florian

(Limited Edition – 500 Stück)
Erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung (25.4.–23.9.2007), MAK Wien.
englisch
112 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen
21,5 x 24,5 cm, schwarzer Reliefeinband
Holzhausen, Wien, 2007
vergriffen

:

The Havana Project

Architecture Again

Dokumentation der Architekturkonferenz Architecture Again (31.12.1994–5.1.1995), Convento de Santa Clara, Havanna, Cuba; Ausstellung: 13.4.–27.7.1996, MAK Center for Art and Architecture, L.A.
englisch/spanisch
184 Seiten
23,5 x 17 cm, Softcover
MAK Wien / Prestel Verlag, München 1995

SHOP »