:

THE ISLE

A Reading of the Island of Kish in the Persian Gulf
Do, 21.05.2009–So, 23.08.2009

MAK Center L.A., Schindler House

Seit 2005 arbeitet das Künstlerduo Pages (Nasrin Tabatabai und Babak Afrassiabi) an einer Reihe von Projekten in Bezug zur Insel Kish im Persischen Golf; die Ausstellung präsentiert zwei dieser Projekte, Sunset Cinema und Undecided Utopias. Beide Künstler werden im Frühjahr 2009 als MAK UFI Fellows zwei Monate lang im Fitzpatrick-Leland House leben und arbeiten.

 

MAK Center for Art and Architecture, Los Angeles

835 North Kings Road
West Hollywood, CA 90069

 

T +1 323 651 1510
F +1 323 651 2340

www.MAKcenter.org

 

Öffnungszeiten

Mi–So 11:00–18:00 Uhr,
Mo und Di geschlossen
MAK Center Bookstore: täglich 11:00–18:00 Uhr

 

Führungen

am Wochenende und gegen Voranmeldung

 

Eintritt

$ 7 / $ 6 für Studierende und SeniorInnen

 

Eintritt inkl. Schindler by MAK Guide
$ 17 / $ 16 für Studierende und SeniorInnen

 

Freier Eintritt
Kinder unter 12 Jahren, Friends of the Schindler House und Friends of the MAK Center; jeden Freitag 16:00–18:00 Uhr; am 10. September, Rudolph M. Schindlers Geburtstag; am „International Museum Day" im Mai.

 

FIRST FRIDAYS
Schindler House / Mackey Apartments & Garages / Fitzpatrick-Leland House:
Jeden ersten Freitag im Monat, 11:00–18:00 Uhr, Voranmeldung erbeten.

 

Eintritt für alle 3 Häuser
inkl. Schindler by MAK Guide
$ 50 / $ 42 Studierende und SeniorInnen / $ 30 Friends of the Schindler House

 

Eintritt Fitzpatrick-Leland House
inkl. Schindler by MAK Guide
$ 34 / $ 32 Studierende und SeniorInnen / $ 20 Friends of the Schindler House

 

Eintritt Mackey Apartments
inkl. Schindler by MAK Guide
$ 17 / $ 16 für Studierende und SeniorInnen.
Freier Eintritt für Friends of the Schindler House und Friends of the MAK Center
 

Ausstellungen,
MAK Center L.A.

>>>

Random

MAK-Sammlung

:

Sammlung Design-Info-Pool

Kustodin: Heidemarie Caltik

Als größtes Online-Archiv versammelt der MAK Design-Info-Pool (dip) Informationen und Medienmaterial zu mehr als 2.500 österreichischen DesignerInnen und nahezu 8.000 Designobjekten mit dem Ziel, einen fundierten Überblick der österreichischen Designproduktion anzubieten. Der MAK-DIP versteht sich als Forschungsplattform und Ansprechpartner für die Creative Community, die Scientific Community, die Creative Industries sowie als zentrale Schnittstelle zur Vermittlung österreichischen Designs.

mehr »

Publikationen

:

Recollecting

Raub und Restitution

Erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung (3.12.2008–15.2.2009), MAK Wien.
deutsch
350 Seiten, zahlreiche Abbildungen
28 x 21 cm, Broschur
Passagen Verlag, Wien, 2009
vergriffen

 

Random

:

Möbel als Trophäe

Erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung (27.5.–1.11.2009), MAK Wien.
MAK Studies 16
deutsch/englisch
120 Seiten, 150 Abbildungen
Broschur
MAK Wien / Verlag für moderne Kunst Nürnberg, 2009
SHOP »
:

100 Beste Plakate 12

Deutschland Österreich Schweiz
Erschienen anlässlich der Ausstellung 100 BESTE PLAKATE 12. Deuschland Österreich Schweiz (4.9.–10.11.2013) MAK, Wien.
deutsch/englisch, 144 Seiten mit allen 100 Siegerplakaten plus 72-seitiger Textteil versteckt in japanischer Blockbindung, zahlreiche Farbabbildungen, 21 x 24 cm, Foliengeprägte Hybrid-Broschur mit integrierten „Messern“, Verlag Hermann Schmidt, Mainz 2013
SHOP »
:

Michael Kienzer – Stylit

mehr »
:

Schausammlung Jugendstil Art Deco

Gestaltung: Eichinger oder Knechtl
mehr »