Ausstellung

RAIMUND ABRAHAM

Angles and Angels. Zeichnungen Modelle Prototypen

Mi, 25.03.2020–So, 19.07.2020

MAK – Museum für angewandte Kunst

Der österreichisch-amerikanische Architekt Raimund Abraham (1933–2010) sah Architektur in Verbindung zu Kunst, Philosophie, Literatur und Film – ein ideelles Zusammenspiel, das die aktuelle MAK-Ausstellung beleuchtet. Der Titel Angles and Angels versteht sich als Sprachspiel, das als Idee und Poesie zu lesen ist. In seinem Manifest EYES DIGGING (New York, 2001) skizzierte Abraham seinen forschenden Zugang zu Architektur und die Bedeutung visionärer Schriftsteller, Philosophen, Dichter, Theoretiker und Komponisten wie Stéphane Mallarmé, James Joyce, Ludwig Wittgenstein und Arnold Schönberg für seine architektonische Praxis.

Raimund Abrahams Entwürfe und Bauten basieren auf strukturellen, archetypischen und neo-futuristischen Grundformen. Anfang der 1960er Jahre zählte er mit Hans Hollein, Walter Pichler, Hermann Nitsch und Peter Kubelka zur Wiener Avantgarde. Es entstanden erste Zeichnungen und Collagen für visionäre Räume, Architektur und Stadtmodelle. International vernetzt, kooperierte Abraham u. a. mit Vito Acconci, Peter Eisenman oder Lebbeus Woods und stand dem Filmregisseur Jonas Mekas nahe, der ihn in seinem Film Scenes from the Life of Raimund Abraham (2013) porträtierte.

Abraham selbst sprach von „imaginärer Architektur“, (nicht ausgeführten) „Projekten“ und „realisierten Bauten“. Ausgehend von der Zeichnung als Denkmodell und Handlungsraum seines architektonischen Schaffens, rückt die MAK-Ausstellung mit Collagen, Modellen und Prototypen von Möbeln seine Entwürfe, Projekte und Architektur in den Fokus, die das Spannungsfeld zwischen dem Individuum und den gesellschaftspolitischen Herausforderungen seiner Zeit ausloten.

Kuratorin: Bärbel Vischer, Kustodin MAK-Sammlung Gegenwartskunst
Filmscreening
Scenes from the Life of Raimund Abraham
von Jonas Mekas, USA 2013, 365 Min., engl. OV
MAK-Vortragssaal

Di, 2.6.2020, 14:00 Uhr / Pause um 17:00 Uhr (30 Min.)
Sa, 11.4. und 4.7.2020, 11:00 Uhr / Pause um 14:00 Uhr (30 Min.)

Programm (8 Veranstaltungen)

Sa, 11.04.2020 11:00 Uhr

Scenes from the Life of Raimund Abraham

Film, Jonas Mekas, 2013
Sa, 11.04.2020 14:00 Uhr16:00 Uhr
MAK4FAMILY
Workshop für die ganze Familie

RAIMUND ABRAHAM. Auf Kollision mit Haus und Skulptur

Anmeldung abgelaufen
Mi, 15.04.2020 15:00 Uhr

MITTWOCHS im MAK: RAIMUND ABRAHAM

MITTWOCHS im MAK: RAIMUND ABRAHAM

Das Format MITTWOCHS im MAK

Die dialogorientierten Führungen durch aktuelle Ausstellungen oder zu sammlungsspezifischen Themen werden durch ein weiterführendes Gespräch im Restaurant Salonplafond im MAK ergänzt. MITTWOCHS im MAK findet jeden 3. Mittwoch im Monat (außer Juli, August, Dezember) um 15:00 Uhr statt.

PRAKTISCHE INFOS

Führung durch die Ausstellung, anschließend weiterführendes Gespräch im Restaurant Salonplafond im MAK.
Eintritt zzgl. Führungsbeitrag von € 3,50
Gratis für InhaberInnen des „Hunger auf Kunst und Kultur“-Passes.
Treffpunkt: MAK-Säulenhalle

Information unter:
T +43 1 711 36-298
education@MAK.at
1459977553881
Sa, 18.04.2020 14:00 Uhr15:00 Uhr
MINI MAK TOUR
Führung für die ganze Familie

RAIMUND ABRAHAM. Auf Kollision mit Haus und Skulptur

RAIMUND ABRAHAM. Auf Kollision mit Haus und Skulptur
Der Architekt Raimund Abraham versteht Architektur nicht als Gebäude, sondern als Zusammenstoß mit einem Ort. Zeichnungen und Modelle zwischen Fantasie und wirklich Gebautem inspirieren euch für eure eigene Kopfgeburt. Skulptur oder Haus? Stadt oder Denkmal? Vorstellung oder Realität? – Kommt mit und lasst euch entführen in die Welt des Raimund Abraham!

DAS FORMAT MINI MAK Tour

Kinderführung für Groß und Klein (ab 4 Jahren) durch die bunte MAK-Sammlung und aufregende temporäre Ausstellungen.
Jeden 3. Samstag im Monat (außer Juli, August, Dezember), 14:00–15:00 Uhr
Führungsbeitrag: € 3,50 pro Kind (bei freiem Eintritt), ermäßigter Eintritt für Begleitpersonen
Treffpunkt: MAK-Säulenhalle
1459977554986
Di, 28.04.2020 18:30 Uhr
+


Medien

Raimund Abraham, Megabridge, 1964
Collage
Privatsammlung
© MAK/Georg Mayer
Raimund Abraham, Universal House, 1967
Print
Privatsammlung
© MAK/Georg Mayer
Raimund Abraham, House with Flower Walls. 10 Houses, 1972
Tusche, Bleistift auf Papier
Privatsammlung
© MAK/Georg Mayer
Raimund Abraham, House with Curtains. 10 Houses, 1971
Tusche auf Papier
Privatsammlung
© MAK/Georg Mayer
Raimund Abraham, Universal House, 1967
Print, koloriert
Privatsammlung
© MAK/Georg Mayer
Raimund Abraham, House with Two Halves. 10 Houses, 1972
Tusche auf Papier
Privatsammlung
© MAK/Georg Mayer
Raimund Abraham, ohne Titel, 1960er Jahre
Collage, Tusche, Bleistift auf Papier
Privatsammlung
© MAK/Georg Mayer
RAIMUND ABRAHAM. Angles and Angels
Zeichnungen Modelle Prototypen
Raimund Abraham, Wohn- und Geschäftshaus Friedrichstraße, Berlin, 1987
© Wolfgang Woessner/MAK
RAIMUND ABRAHAM. Angles and Angels
Zeichnungen Modelle Prototypen
Raimund Abraham, Kugel-Projekt, 1991
© MAK/Georg Mayer
Raimund Abraham, Nine Projects for Venice. City of Twofold Vision, 1980