Montags geschlossen
BesucherinformationTickets kaufenKalenderMontags geschlossen

Di 10–21 Uhr
Mi bis So 10–18 Uhr
Mo geschlossen

Familie SCHWARZENBERG

Im August 1940 beschlagnahmte die Gestapo die Besitzungen der Familie Schwarzenberg, so auch das Wiener Palais Schwarzenberg. Das MAK beantragte die Zuweisung von Teppichen aus dem Palais und erhielt bis 1942 zehn Stück, die 1947 an die Familie Schwarzenberg restituiert wurden.