Montags geschlossen
BesucherinformationTickets kaufenKalenderMontags geschlossen

Di 10–21 Uhr
Mi bis So 10–18 Uhr
Mo geschlossen

Alice STEIN

Alice Stein wurde ab März 1938 vom NS-Regime als Jüdin verfolgt. In Vorbereitung ihrer Flucht aus Wien stellten Alice Stein und ihre zwei Söhne am 10. Oktober 1938 drei Ausfuhransuchen an die Zentralstelle für Denkmalschutz, am 11. Oktober 1938 „schenkte“ Alice Stein dem MAK eine Porzellangruppe und am 12. Oktober 1938 bewilligte die Zentralstelle für Denkmalschutz die drei Ausfuhransuchen.