:

Friederike und Siegfried HERZEL

Die Überprüfung des Eintrages „22.8.39 durch Staatsgebäudeverwaltung aus 18. Sternwartestraße 59“ im MAK-Inventar ergab, dass es sich bei der Adresse um ein Privathaus handelte, das Friederike Herzel, der Frau des Juweliers Siegfried Herzel, gehört hatte. Die Familie Herzel war 1938 in die USA geflohen, die Villa von einem NS-Funktionär „arisiert“ worden. Nach Durchsicht der Möbelbestände der Villa durch Mitarbeiter des MAK wurden dem Museum 1939 fünf Möbelstücke zugewiesen. Eines der Objekte ging in den letzten Kriegstagen verloren.
Für die verbliebenen vier Objekte empfahl der Beirat am 1. Juni 2007 die Rückgabe, die am 11. August 2008 erfolgte.

Random

Veranstaltung

:

HOLLEIN

mehr »

Publikationen

:

Josef Hoffmann. Selbstbiographie

144 Seiten
16,5 x 23,5 cm, Broschur
deutsch/englische Ausgabe:
MAK Wien / Mährische Galerie Brno / Hatje Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit, 2009
tschechisch/deutsche Ausgabe:
MAK Wien / Mährische Galerie Brno, 2009
SHOP »
 

Random

:

MAK Wien

Haus am Ring

Wie kaum eine andere Institution steht das MAK für die fruchtbare Verbindung von Vergangenheit und Zukunft, die auch beim Besuch seiner umfangreichen Sammlung, seiner weitläufigen Schauräume, seiner themenbezogenen Sonderausstellungen und seines diskursiven Programms fühlbar und erlebbar wird. Die Verbindung von angewandter Kunst, Design, Architektur und Gegenwartskunst zählt zu seinen Kernkompetenzen und hier wird sichtbar, welchen Beitrag die Wechselwirkung dieser Bereiche für die kulturelle Entwicklung leisten kann.

mehr »
:

Adolf Loos: Our Contemporary

Unser Zeitgenosse/Nosso Contemporâneo
Herausgegeben anlässlich der Wanderausstellung Adolf Loos: Our Contemporary/Unser Zeitgenosse/Nosso Contemporâneo. MAK-Kunstblättersaal LOOS. Zeitgenössisch (13.3.–23.6.2013).
deutsch/englisch/portugiesisch
243 Seiten, farbige und s/w Abbildungen
21,8 x 17 cm, Borschur
Eine Kooperation der GSAPP Columbia University / New York, MAK Wien, CAAA Centro para os Assuntos da Arte e da Arquitectura / Guimarães, Portugal
SHOP »
:

The Havana Project

Architecture Again

Dokumentation der Architekturkonferenz Architecture Again (31.12.1994–5.1.1995), Convento de Santa Clara, Havanna, Cuba; Ausstellung: 13.4.–27.7.1996, MAK Center for Art and Architecture, L.A.
englisch/spanisch
184 Seiten
23,5 x 17 cm, Softcover
MAK Wien / Prestel Verlag, München 1995

SHOP »
:
Schausammlung

MAK-Schausammlung ASIEN

China – Japan – Korea

MAK-Schausammlung Asien

mehr »