MAK Ferienprogramm: Occupy MAK

Besetzungen brauchen kreative Strategien und folgen gewissen Spielregeln. Um die Logik von Protestcamps zu verstehen, nutzen wir die MAK Säulenhalle als Spielfeld für eure eigene Occupy-Bewegung. Bildet Affinity Groups, veranstaltet Flashmobs, sammelt Support, fokussiert auf Ziele im Rahmen der Museumsbesetzung, eignet euch Fähigkeiten an wie z. B. ein Zelt, Tripods oder Barrikaden zu bauen und verwendet, was ihr in einem Fundus aus Museumsinventar gebrauchen könnt.
Mi, 10.7.2024 10.15 12.15 Uhr
MAK – Museum für angewandte Kunst
Alter: 10- bis 14 Jahre

Workshop und Führung im Rahmen der Ausstellung PROTEST/ARCHITEKTUR. Barrikaden, Camps, Sekundenkleber

Tickets hier erhältlich

Kalender