Wie geht Veränderung? Eine kritische Auseinandersetzung mit unserem Konsumverhalten

Lehrveranstaltung für Lehrer*innen

Wed, 29.11.2023 10 am5 pm
MAK – Museum of Applied Arts
Die Lehrveranstaltung mit Janina Falkner, Leitung Vermittlung und Outreach, MAK, widmet sich kreativen Lösungsansätzen für die Gestaltung eines nachhaltigen Zusammenlebens sowie Methoden, mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen darüber zu sprechen.
 
In der Ausstellung CRITICAL CONSUMPTION, die sich mit unserem Modekonsum auseinandersetzt, der paradigmatisch für den Konsum der kapitalistischen Gesellschaft des Globalen Nordens stehen kann, stellen wir uns die Frage „Welchen Wert hat unsere Kleidung?“
 
Es werden Beispiele aufgezeigt, wie wir in der Vermittlung mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen über Themen wie kritischen Konsum, Klimafürsorge und Nachhaltigkeit in Austausch treten können. Darüber hinaus zeigen wir kreative Vermittlungstools zum Thema Kreislaufwirtschaft und Ressourcenbewusstsein, die Lehrer*innen im Unterricht nutzen können.
 
In Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich  
 
Teilnahmeberechtigt: Lehrer*innen aller Schularten aller Fächer
 
Anmeldung und Infos:
Mag.a Ingrid Krottendorfer
ingrid.krottendorfer@ph-noe.ac.at  
 
Mi, 29.11.2023 10–17 Uhr 
(Mittagspause von 13–14.30 Uhr)

Calendar