Kurze Führung durch die Ausstellung und anschließender Spaziergang zu ausgewählten Bauten mit Kurator Christian Witt-Dörring

Obwohl sich Koloman Mosers Arbeiten heute fast ausschließlich im musealen oder privaten Bereich erhalten haben, ist sein künstlerischer Einfluss im gebauten Stadtbild unübersehbar. Im Rahmen der MAK on TOUR werden Mosers künstlerische Beiträge für die Fassade von Otto Wagners Haus in der Wienzeile 38 sowie den Bau der Secession besichtigt. Davor werden im Rahmen einer kurzen Führung durch die Ausstellung die kunsttheoretischen Voraussetzungen für Mosers Arbeiten der späten 1890er Jahre besprochen.

Treffpunkt: MAK-Kassa, Stubenring 5, 1010 Wien
Gesamtpreis: Regulär € 26 / Ermäßigt € 24